VagisanCare in neuem, femininem Design & Zuwachs durch Pflegecreme

Weiterlesen
23.06.2023

VagisanCare bietet die passende Range für eine tägliche Routine, die Spaß macht. Sie ist auf die empfindliche Intimzone abgestimmt, sorgt für ein positives Körpergefühl und trägt zu sexuellem Wohlbefinden bei. Das neue moderne, feminine Design soll dazu anregen, die Produkte gerne und offen im Badezimmer zu platzieren. Für mehr Selbstliebe, Zuwendung und Achtsamkeit im Umgang mit dem eigenen Körper, vor allem dem sensiblen Intimbereich.

Das Care im Markennamen steht nicht ohne Grund dort, so Produktmanagerin Lena-Sophie Diekmann: “Wir wollen dazu anregen, dass sich Frauen ihrem Körper ganz bewusst widmen und dabei den äußeren Intimbereich nicht aussparen. Die sogenannte V-Zone freut sich über die tägliche Pflege und dankt mit entspannter Haut.“

Eine Routine für die V-Zone: Sich pflegen, selbst entdecken und wohlfühlen

„Fühl dich V-gepflegt“ mit der neuen Pflegecreme

Die intensiv wirkende VagisanCare Pflege Creme beruhigt die sensible Haut der Intimzone, versorgt sie dank Hyaluron langanhaltend mit Feuchtigkeit und ist durch die enthaltene Milchsäure auf den pH-Wert der V-Zone abgestimmt.

UVP €14,99, 30 ml, PZN:18352656

Die Pflegecreme für den Intimbereich – schützt und beruhigt gereizte Haut

  • Lindert Irritationen, wie Trockenheit und Juckreiz
  • Pflegt, beruhigt und schützt
  • Speziell für die empfindliche Haut im Intimbereich entwickelt
  • Verträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • Ohne Duftallergene, Mineralöle und Mikroplastik

„Fühl dich V-erfrischt“ mit dem Duschschaum

UVP € 7,99, 150 ML, PZN:18352662

Bereits unter der Dusche kann die Routine mit dem VagisanCare Dusch Schaum starten. Der Duschschaum sorgt für ein erfrischtes Hautgefühl, hält den pH-Wert in Balance und schont den Säureschutzmantel.

„Fühl dich V-beruhigt“ mit dem Aftershave Balm

UVP € 9,99, 50 ML, PZN:18352633

Der VagisanCare Aftershave Balm beruhigt die empfindliche Haut des Intimbereichs nach der Rasur und wirkt der Entstehung von Rasierpickelchen und Rasur bedingten Rötungen entgegen.

„Fühl dich V-geschmeidig“ mit dem cremigen Gleitgel

UVP € 9,99, 50 G, PZN:18352679

Effekt und Pflege auch in den intimen Momenten: Das VagisanCare Creme Gleitgel enthält pflegende Lipide, die für einen anhaltenden Gleiteffekt und so für ein angenehmes Gefühl beim Sex sorgen.

Das VagisanCare Creme Gleitgel gibt es in Deutschland exklusiv in Apotheken zu kaufen – entweder lokal vor Ort oder auch bei einer Vielzahl von Online-Apotheken.

Die anderen Produkte der Range sind im VagisanCare Online-Shop, online (z. B. bei Amazon) oder in Apotheken erhältlich.

In Österreich sind die Produkte bei dm verfügbar.

Bei Rückfragen

Nina Lauterbach

Leiterin Marken- & Produkt-PR Tel.: +49 (0) 521-8808-634 E-Mail schreiben

Lina Middelmann

Referentin Unternehmenskommunikation Tel.: +49 (0) 521-8808-543 E-Mail schreiben

Für eine gepflegte Bikinizone im Sommer – Rasierpickel und Hautreizungen vorbeugen

Weiterlesen
22.04.2021
  • Zwei Drittel der Frauen legen besonders viel Wert auf eine rasierte Bikinizone
  • Rasierpickelchen, Hautreizungen oder rasurbedingte Rötungen können mit einem Shaving-Balsam entgegengewirkt werden

Die Sonne zeigt sich bereits länger und häufiger, warme Temperaturen werden herbeigesehnt. Der große Sommerurlaub ist aufgrund der anhaltenden Pandemie jedoch noch unsicher. Aber auch hierzulande gibt es sicherlich bald die eine oder andere Gelegenheit, den Bikini aus dem Schrank holen zu können. Für viele dabei wichtig: Eine glatt rasierte Bikinizone ohne Rötungen und Pickelchen.

Haarentfernung für zwei Drittel der Frauen wichtig

66 Prozent der befragten Frauen einer Umfrage gaben an, sich mindestens einmal oder sogar mehrmals die Woche im Intimbereich zu rasieren.1 Doch gerade dort ist die Haut sehr empfindlich. Nicht selten riskieren Frauen deshalb nach der Haarentfernung regelmäßig Rasierpickel (fast 40 Prozent1), Hautreizungen oder Entzündungen. Trotz Rasur ist die Haut dann nicht glatt und vorzeigbar. Eine gerötete oder gereizte Haut kann dabei aber ebenso vermieden werden wie Rasierpickel oder Entzündungen.

So wird die Bikinizone schön glatt

Noch vor der Rasur sollten die Haare idealerweise auf vier bis sechs Millimeter Länge gekürzt werden, sodass sich längere Haare nicht in der Klinge festsetzen können. Besonders geeignet sind Rasierer mit beweglichem Kopf, um problemlos an alle Stellen zu gelangen. Ebenso sollte auf eine scharfe Klinge geachtet werden, um das Rasieren so angenehm wie möglich zu gestalten. Neben der Rasur selbst, ist vor allem die richtige Pflege nach der Rasur von Bedeutung. Besonders gut eignet sich eine Pflege, die speziell für die Intimrasur entwickelt wurde, wie zum Beispiel der VagisanCare Shaving-Balsam. Dieser wirkt beruhigend auf die Haut nach der Rasur und beugt Hautreizungen, Rasierpickelchen und rasurbedingten Rötungen vor.

Vorteile des VagisanCare Shaving-Balsams – beruhigend & pflegend:

  • beruhigt die Haut nach der Rasur
  • wirkt Hautreizungen und der Bildung von Rasierpickelchen entgegen
  • zieht schnell ein und hinterlässt ein spürbar zartes Hautgefühl
  • auch für die Trocken- und Nassrasur der Intimzone geeignet
  • dermatologisch auf Wirksamkeit & Verträglichkeit geprüft

Erhältlich in Apotheken.

50 ml, UVP 7,97 Euro

Weitere Informationen:

Bikinizone – glatt durch den Sommer ohne Rasierpickel (vagisancare.com)

Produktinfos


[1] Online-Umfrage Appinio VagisanCare Februar 2020