#dopingfürdiekarriere

Mehr erfahren

Forschung seit 1905

Mehr erfahren

#wirsindanders

Mehr erfahren

Unsere Markenwelt

Hier geht's lang

Doris Wolff-Stiftung

Mehr erfahren

Karriere bei Dr. Wolff

Kirsten Siebold

Warum ich gerne bei Dr. Wolff arbeite? Weil es immer sportlich nach vorne geht!

Kirsten Siebold - Assistenz Qualitätskontrolle

Dr. Wolff ist ein bisschen wie nach Hause kommen. Obwohl bei uns viele Mitarbeiter beschäftigt werden, haben wir alle einen sehr familiären Umgang miteinander. Ein Schnack im Büro oder ein kurzes Geplauder auf dem Flur gehört einfach dazu.

Walter Bergen - Betriebsleiter

Arbeiten bei Dr. Wolff ist sehr facettenreich – jeden Tag warten neue spannende Herausforderungen. Am meisten fasziniert mich in meinem Beruf als Produktentwicklerin die Verknüpfung zwischen Kreativität und Wissenschaft.

Miriam Stark - Produktentwicklerin

An Dr. Wolff schätze ich, dass mir stets neue Möglichkeiten zur Weiterentwicklung geboten werden und ich einen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten kann. Die tollen Kollegen, das internationale Umfeld und die Kunden machen jeden Tag spannend und einzigartig.

Antonia Langenkämper - International Key Account Manager

Offener Umgang, konstruktiver Austausch und wertschätzende Diskussionen auf Augenhöhe sind für mich die drei wesentlichen Aspekte des kollegialen Miteinanders bei Dr. Wolff.

Dr. Marc Oliver Vogel - Leiter Regulatory Affairs

Hier ist kein Tag wie der andere und das heißt bei fast 20 Jahren Betriebszugehörigkeit eine Menge. Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie ein super Team sorgen dafür, dass zur Arbeit fahren immer auch ein bisschen wie nach Hause kommen ist. Ich bin stolz, wenn eine Entwicklungsphase abgeschlossen ist, ich das fertige Produkt in den Händen halte und weiß, dass es bald die Kunden erreicht.

Sabrina Scheideler - Produktentwicklerin Kosmetik

Herausragend gut bei Dr. Wolff sind die exzellenten Arbeitsbedingungen und die hohe Zuverlässigkeit des Arbeitgebers. Besonders interessant ist für mich die dynamische Zusammenarbeit im Mehr-Generationen-Mix und im internationalen Kontext. Darüber hinaus bereichernd empfinde ich die hohe Bereitschaft im Unternehmen, menschliche und fachliche Weiterbildung fortlaufend und altersunabhängig zu ermöglichen.

Frauke Albrecht - Internationale Kosmetik Trainerin

Als erste Kauffrau im E-Commerce bei der eWolff gefällt mir, dass der Beruf so schnelllebig ist und die Aufgaben abwechslungsreich sind. Ein weiteres Plus: Der tolle Zusammenhalt und das Arbeitsklima im eWolff Space.

Ciara Küster - Auszubildende E-Commerce

Warum ich gerne bei Dr. Wolff arbeite? – Weil bei uns die Zahlen stimmen!

Lars Generotzky - Leiter Controlling

Mit fast 20 Jahren im Unternehmen, habe ich habe schon viele spannende Veränderungen erleben dürfen. Neue Produkte führen zu neuen technischen Herausforderungen in der Produktion. Dort aktiv in einem großen Team mitzuwirken und am Ende den Erfolg beobachten zu können, ist immer wieder eine schöne Erfahrung. Als Ausbilder bereitet es mir große Freude, die Weiterentwicklung unserer Auszubildenden zu fördern.

Axel Neumann - Techniker

Viktoria Dangelzik

Wir „eWölffe“ leben den digitalen Wandel und sind bereit, neue Wege zu gehen. Die Vielfalt an Erfahrung und Ideen, die jeder in seine Arbeit einbringt, ist sehr mitreißend. Jetzt ist ein spannender Zeitpunkt, um bei uns mitzumachen und die Digitalisierung im Unternehmen voranzutreiben.

Viktoria Dangelzik - E-Commerce- & Content-Managerin

Bei Dr. Wolff haben wir immer die Zukunft im Blick und ruhen uns niemals auf Erreichtem aus.

Jens-Christof Niemeyer - Leiter der Rechtsabteilung

Bei Dr. Wolff wird sehr auf das Miteinander geachtet. Ob in der Mittagspause im hauseigenen Werksrestaurant oder auf verschiedenen Festen, wie zum Beispiel dem eigenen Weihnachtsmarkt - es wird viel Wert auf gegenseitigen Austausch gelegt, um die Basis für eine gute Zusammenarbeit zu legen.

Lea Wansidler - Mitarbeiterin Drucksachenprozesse

Uns hat der unkonventionelle Spirit bei Dr. Wolff begeistert. Wir geben uns nicht mit dem Status Quo zufrieden, sondern denken auch da weiter, wo andere schon aufgegeben haben.

Kai Hendrik Pulsfuhs - Mitarbeiter Qualitätskontrolle

Dr. Wolff ist für mich ein wunderbarer Arbeitgeber. Ich kann meine Vorgesetzten immer ansprechen, wenn ich Fragen, Probleme und / oder Vorschläge habe. Ich werde gehört und ernst genommen.

Tidjani Cisse - Mitarbeiter Qualitätskontrolle

Ich habe 2012 meine Ausbildung zur Industriekauffrau bei Dr. Kurt Wolff begonnen und wurde im Anschluss in der Buchhaltung übernommen. Durch meine darauffolgende berufsbegleitende Weiterbildung zur Betriebswirtin, konnte ich neues Wissen und Erfahrungen sammeln. Besonders schätze ich das kollegiale Umfeld: Wir arbeiten zusammen, helfen uns gegenseitig und können zusammen lachen.

Lisa Lewecke - Mitarbeiterin Finanz- und Rechnungswesen

Wir Betriebsräte haben mit der Geschäftsführung viele Benefits für Tarifmitarbeitende aushandeln können: Es gibt z. B. eine tarifliche Altersvorsorge, ein Langzeitkonto, eine Unterstützungskasse, eine Brückentagsregelung, Personaleinkauf sowie ein eigenes Werksrestaurant. Und das ist noch längst nicht alles! Freuen dürfen Sie sich außerdem über Urlaubsgeld und eine Jahresleistung. Tarifabschlüsse werden konsequent umgesetzt!

Frank Ravenschlag - Betriebsratsvorsitzender

Dank des familiären Umfeldes bei Dr. Wolff habe ich während meiner Ausbildung zur Industriekauffrau fast alle Abteilungen durchlaufen und nahezu jeden Mitarbeitenden persönlich kennengelernt. Das hat einen entscheidenden Vorteil: Ich scheue nicht davor zurück, meine Kolleginnen und Kollegen anzusprechen.

Natalie Potthoff - Mitarbeiterin Personalwesen

Warum ich gerne bei Dr. Wolff arbeite? Weil wir Herausforderungen gemeinsam angehen. Starke Marken mit internationaler Ausrichtung sind unser Gesicht nach außen. Dahinter stehen Tradition, Qualitätsbewusstsein und stetiger Innovationsgeist als wichtige Bausteine der Wolff-DNA. Für mich eine tolle Mischung.

Dr. Dino Bullinger - Leiter Qualität

Dr. Wolff steht auch in schwierigen Zeiten - wie der Corona-Pandemie - hinter einem und sorgt für seine Mitarbeitenden. Mitarbeiterförderung ist kein Fremdwort, sondern gelebte Praxis.

Julia Russo - Mitarbeiterin Qualitätsmanagement

Dr. Wolff unterstützt mich dabei, mich auf verschiedenen Ebenen weiterzuentwickeln und bereits in jungen Jahren Schritt für Schritt die Karriereleiter zu erklimmen: Von der Bachelorarbeit über die Position als Projektingenieurin bis zur Teamleitung. Hier ist der Einzelne keine anonyme "Nummer", sondern wird wertgeschätzt und gefördert.

Laura Stieber - Teamleitung analytische Freigabe

Ich fördere die Kommunikation und Transparenz zwischen den Abteilungen. Daraus erwachsen Verständnis und produktive Effizienz. Wenn ein Prozess dadurch verbessert werden kann, erfüllt mich das mit Stolz.

Heike Graf - Mitarbeiterin Qualitätsmanagement

Ausbildung bei Dr. Wolff heißt: Früh Verantwortung zu übernehmen. Durch die tolle Unterstützung sowie den Zusammenhalt der Azubis habe ich das schnell gelernt und mich von Anfang an wohl und als vollwertige Mitarbeiterin gefühlt. Während meiner Ausbildung durchlaufe ich die unterschiedlichsten Abteilungen und lerne viel Neues kennen.

Celina Simon - (ehem.) Auszubildende Industriekauffrau

Wie das Familienunternehmen mit der Pandemie umgegangen ist, war spitze. Es hat gezeigt, dass wir krisensicher sind. Abwechslungsreiche und vielfältige Aufgaben sowie ein super Arbeitsklima führen dazu, dass ich mich sehr wohl fühle.

Benedikt Kamphausen - Export Administration Manager

Stefanie Lange

Dr. Wolff steht für mich für ein kollegiales Miteinander und Vielfältigkeit. Ich bekomme immer die Möglichkeit, mich in neue Methoden und Themen einzuarbeiten sowie neue Aufgaben zu übernehmen.

Stefanie Lange - Wissenschaftliche Mitarbeiterin F&E

Ein Teil des Wolffsrudels zu sein ist etwas Besonderes. Das Unternehmen ist sehr energetisch und wir schaffen es immer wieder Außergewöhnliches zu leisten.

Maren Nolte - Produktentwicklerin

Bei Dr. Wolff habe ich die Möglichkeit, interdisziplinär und international mit vielen verschiedenen Menschen aus unterschiedlichen Fachabteilungen zusammenzuarbeiten. Ich kann Innovationen voranbringen und Forschungsergebnisse in neue Produkte umsetzen. Was mich begeistert: Die Schnelligkeit, der Teamgeist und die gestalterische Freiheit.

Dr. Maike Becker - Senior Scientist Hair Care

Bei Dr. Wolff gibt es viele Freiräume und es ist möglich, eigene Ideen umzusetzen. So haben wir in der Herstellung ein innovatives Schichtmodell erarbeitet, bei dem neben dem Unternehmen vor allem die Mitarbeitenden profitieren. Denn ohne Zufriedenheit und Spaß bei der Arbeit kann es nicht erfolgreich werden.

Oliver Schneider - Leiter Herstellung und Logistik

Bei Dr. Wolff arbeite ich in der Produktentwicklung in einem tollen, motivierten Team und freue mich über die abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben.

Petra Böpple - Produktentwicklerin