Wofür steht Bioniq®?

Die Bioniq® Repair-Zahncreme basiert auf der Idee der Bionik/Biomimetik. Sie enthält Hydroxylapatit – besser bekannt als künstlicher Zahnschmelz – der dem menschlichen Zahnschmelz nachempfunden ist. Dieser Wirkstoff in der Bioniq® Repair-Zahncreme hilft, Abnutzungen zu minimieren und sowohl Zähne als auch Zahnfleisch langfristig gesund zu halten.

Zur Bioniq® Markenseite

Markengeschichte
2021
Bioniq Repair-Zahncreme, Bioniq Repair-Zahncreme Plus und Bioniq Repair Zahn-Milch

Künstlicher Zahnschmelz 2.0

 

Nach vielen Jahren Forschung rund um den Wirkstoff Hydroxylapatit, haben wir die Bioniq® Produkte (Repair-Zahncremes und Repair Zahn-Milch) auf den Markt gebracht:

Beim Zähneputzen mit der Bioniq® Repair-Zahncreme werden mikroskopisch kleine Defekte verschlossen und die Zahnschmelzoberfläche repariert. Durch die tägliche Verwendung fühlen sich die Zähne nicht nur glatter an, sie bleiben auch länger sauber. Zahnbelag und Zahnstein werden reduziert und Karies vorgebeugt. Gleichzeitig wird die Empfindlichkeit von Zähnen vermindert.

Die Bioniq® Repair-Zahncreme Plus verbessert zusätzlich die Zahnfleischgesundheit und ist gut bei Parodontitis geeignet.

Die Bioniq® Repair Zahn-Milch reinigt zusätzlich schwer zu erreichende Stellen – wie Zahnzwischenräume und schützt so zusätzlich vor Mundgeruch, Karies und Zahnstein.